Wanderferien in Italien! Geführte Wanderungen am Gardasee

Die Region rund um den Gardasee zeigt sich gerade im Herbst im besten Licht. Auf unseren Wanderungen lassen wir uns verzaubern von der mediterranen Vegetation aus Olivenbäumen, Zypressen, Myrthe, Oleander und Zitrusbäumen. Die wilden Kräuter am Wegrand verströmen einen betörenden Duft, während wir unterwegs die herrlichen Ausblicke über den Gardasee bis in die Lombardei und ins Trentino geniessen. Prähistorische Felszeichnungen lassen uns als kleine Entdecker fühlen. Lauschige Wälder und stille Täler wechseln ab mit ursprünglich gebliebenen Dörfern mit teilweise venezianischen Häuserfassaden und jahrhunderte alter Architektur. Den farbenfrohen, lebendigen Wochenmarkt lassen wir uns ebenso wenig entgehen wie interessante Klöster und Kapellen. Urchige Restaurants unterwegs laden zur Einkehr ein. Eine Degustation von verschiedenen Olivenölen darf ebensowenig fehlen wie ein Glas Bardolino aus dem Nachbardorf zum Abendessen.

Stationäre Hotel-Unterkunft in Garda, dem Ort, der bereits seit Römerzeiten als DIE Perle am Gardasee gilt. Stilvolle venezianische Paläste, eine herrliche, lange Uferpromenade und ein verwinkelter Altstadtkern laden zum Entdecken, Verweilen und Flanieren ein. Unser Hotel liegt an zentraler Lage in der historischen Altstadt mit ihren engen Gässchen und der Hafen-Promenade. Lauschige Cafés und Restaurants mit regionalen Spezialitäten locken ebenso wie ein Einkaufsbummel. Oder wie wäre es mit dem atemberaubenden Sonnenuntergang, für den Garda berühmt ist?

Problemlose Anreise mit Eurocity ab Zürich ohne Umsteigen bis zum Gardasee.

Bitte verlangen Sie die ausführliche Detailausschreibung zur geführten Wanderung Italien / Gardasee.