Philosophie von BERGTRÄUME

Getreu dem Motto "Unterwegs mit BERGTRÄUME - und Deine Träume werden wahr" soll wandern mit den BERGTRÄUME-Tourenleitern zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. In gemütlichem Tempo Land und Leute, Fauna und Flora, Geologie oder Geschichtliches entdecken und erleben ist im In- und Ausland das erklärte Ziel. Dabei gehören eine Anekdote oder Sage aus der Region ebenso dazu wie beispielsweise der Beizug eines Fachreferenten zu einem speziellen Thema am Weg.

BERGTRÄUME hat sich auf die Fahne geschrieben, nur qualitativ hochwertige und bestorganisierte Touren anzubieten. Da diese oft nur ein- oder zweimal durchgeführt werden, ist Massenabfertigung für uns ein Fremdwort. Zudem werden damit Wanderungen auf spannenden Pfaden möglich, die uns manchmal auch in längst vergessene Ecken und wenig bekannte Gebiete führen. Detaillierte Informationen zur Tour und der dafür benötigten Ausrüstung sind selbstverständlich, sodass sich der Teilnehmer bestmöglich vorbereiten kann.

Bei BERGTRÄUME zahlt der Teilnehmer keine überhöhten Preise, da der Aufwand für Werbung und Büro-Infrastruktur absichtlich klein gehalten wird. Denn: Mund zu Mund-Werbung von zufriedenen Gästen ist für uns die beste Werbung! Die vielen positiven Feedbacks freuen uns sehr und bestätigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Sicherheit steht auf den Wanderungen immer an oberster Stelle. Deshalb kommen bei BERGTRÄUME nur ausgebildete Wanderleiter zum Einsatz. Eine Tourenapotheke, Sicherungs-Hilfsmittel, aktuelles Karten- und Reparaturmaterial sowie bei Bedarf ein REGA-Notfunkgerät gehören zur Standardausrüstung unterwegs.

BERGTRÄUME engagiert sich bei der Ausbildung von angehenden Wanderleiterinnen und Wanderleitern. So ist an manchen Touren nebst dem Hauptwanderleiter noch ein Wanderleiter-Aspirant dabei.

Übrigens: BERGTRÄUME hat die Sonne nicht für sich gepachtet - aber die Erfahrung zeigt, dass sie halt doch meistens auf unseren Touren scheint ;-)
Bilanz Sommerhalbjahr 2010: 91% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2011: 94.5% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2012: 92% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2013: 89% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2014: 91% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2015: 88% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2016: 90% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2017: 89% der Wandertage ohne Regen!
Bilanz Sommerhalbjahr 2018: 87% der Wandertage ohne Regen!
Sommerhalbjahr 2019: Zwischenjahr, ohne Führung einer Statistik.



Portrait Mirjam

BERGTRÄUME-Wanderleiter-Team

Berufsbild Wanderleiter

Newsletter

.

Fototreffen der Bergträume-Steinböcke vom Mont Blanc auf dem Lanaberg 2010