Säntis 2501m

Ziel:Säntis, 2501m
Gebiet:Toggenburg/Appenzell
Datum:

Diverse

Route:

Wildhaus - Gamplüt - Schafboden - Rotsteinpass - Lisengrat - Chalbersäntis - Gipfel. Abstieg mit Bahn oder weiter nach Wasserauen (via Himmelsleiter - Blau Schnee - Öhrligrueb - Lötzlisalpsattel - Schäfler - Chlus - Wildkirchli/Äscher - Ebenalp).

Dauer:Auf- und Abstieg je ca. 4 1/2 Std.
Bewertung:

Grossteils T3.
Einige Stellen: T3+

Übernachtung:Möglich in Gasthaus Alter Säntis auf dem Gipfel.
Besonderes:

Den Säntis erreicht man auch über den Nasenlöcherweg

Hinweis:Um und auf den Säntis sind diverse Wanderungen als Privattouren (1 oder 2 Tage) buchbar. Bitte Kontakt aufnehmen.

Bilder >>>